IMG_2642

DJK Ingolstadt vs. SV Karlskron am 25.11.2012

Sehr unglücklich und vor allem unnötig verliert der SV Karlskron in Ingolstadt mit 3:2.

Nach der frühen Führung des DJK zeigte der SV Karlskron Moral und Kampfgeist und ging in der 1. Hälfte sogar verdient  mit

2:1 in Führung.  Nach der Pause drückte der DJK und kam durch eine Einzelaktion zum bis dahin verdienten Ausgleich.

Kurz darauf brachte der Kapitän des SV Karlskron seinen eigenen Törhüter mit einer verunglückten Rückgabe in große

Bedrängniss. Als der Torhüter beim Versuch zu klären wegrutschte, konnte der Stürmer des DJK ungehindert den Ball  ins leere

Tor zur 3:2 Führung schießen. Die Angriffbemühungen in der Schlussphase konnte leider nicht zum Torerfolg verwertet werden.

 

Wir wünschen unseren Spielern ein Frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr !!!

Nächstes Jahr greifen wir in der Mission Klassenerhalt wieder voll an !!!!